Impressum & Datenschutz

Polnische Partei Deutschlands ist ein Projekt des Clubs der polnischen Versager e.V.

Ackerstrasse 169, 10115 Berlin, www.polnischeversager.de

Vereinsregister-Nr. VR 19849 B

Amtsgericht Charlottenburg in Berlin


Irren ist menschlich, und auch wir machen Fehler.

Wenn Sie sich über etwas geärgert haben, schicken Sie uns eine E-Mail, oder rufen Sie uns an.


Haftungshinweis:

Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.


Haftungsausschluss:

© Alle Texte und Grafiken dieser Web-Seite sind geistiges Eigentum der PPD-Team und des Clubs der polnischen Versager e.V..  Sofern Sie Teile der Web-Seite verwenden möchten, bitten wir um eine Benachrichtigung. Der Ausdruck der Web-Seite ist ohne Benachrichtigungspflicht gestattet.

Datenschutzerklärung

Das Team von PPD und des Clubs der polnischen Versager e.V. nimmt den Schutz Ihrer persönlichen Daten ernst. Die nachfolgende Datenschutzerklärung informiert Sie über die Einzelheiten der Erhebung, Verarbeitung und Speicherung Ihrer Daten sowie über Ihre diesbezüglichen gesetzlichen Rechte.

Begriffsbestimmungen

„Website“ meint nachfolgend alle Seiten auf PPD.

„Personenbezogene Daten“ meint nachfolgend und im Sinne des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) alle Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person, beispielsweise der Name, die E-Mail-Adresse und die Telefonnummer.

Nutzung der Website, Zugriffsdaten

Sie können unser Online-Angebot grundsätzlich ohne Offenlegung Ihrer Identität nutzen. Beim Abruf der einzelnen Seiten der Website werden lediglich Zugriffsdaten an unseren Webspace-Provider übermittelt. Insbesondere sind das die folgenden Daten:

  • Browsertyp/ Browserversion, verwendetes Betriebssystem, Referrer URL (die zuvor besuchte Seite), Hostname des zugreifenden Rechners (IP Adresse), Datum und Uhrzeit der Serveranfrage

Diese Daten werden nicht zur Identifizierung des Nutzers verwendet und werden nicht mit anderen Datenquellen zusammengeführt. Nach einer statistischen Auswertung zu Optimierungs- und Sicherungszwecken unserer Website werden die Daten gelöscht.

Nutzung personenbezogener Daten

Die Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt, wenn Sie uns diese freiwillig mitteilen (beispielsweise im Rahmen der Kontaktaufnahme mit uns oder der Bestellung unseres Newsletters).

Weitergabe personenbezogener Daten

Die Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt ohne Ihre ausdrückliche separate vorherige Einwilligung nicht.

Elektronisches Kontaktformular

Wenn Sie für die Kontaktaufnahme mit uns das Kontaktformular auf unserer Website nutzen, werden personenbezogene Daten nur in dem von Ihnen zu diesem Zweck erbrachten Umfang erhoben. Obligatorisch sind für die Bearbeitung Ihrer Anfrage die Angabe eines Namens bzw. Pseudonyms sowie eine valide E-Mail-Adresse. Ihre Daten nutzen wir lediglich zur Bearbeitung Ihrer Anfrage/n. Eine Erhebung, Speicherung und weitere Verarbeitung der Daten durch uns über die Abwicklung Ihrer Anfragen hinaus erfolgt nicht. Eine Weitergabe an Dritte findet ohne Ihre ausdrückliche, vorherige, separate Zustimmung nicht statt.